Filter/Suche





05.05.2021

Übung des Gefahrguttrupps

Am Mittwoch den 5.Mai fürhte der Gefahrguttrupp eine Übung unter strengen Hygienemaßnahmen durch. Bei dieser praktischen Ausbildung wurden folgende Punkte durchgemacht: Umgang mit CSA Erkundung unter CSA...
Weiter

Am Mittwoch den 5.Mai fürhte der Gefahrguttrupp eine Übung unter strengen Hygienemaßnahmen durch. Bei dieser praktischen Ausbildung wurden folgende Punkte durchgemacht:

  • Umgang mit CSA
  • Erkundung unter CSA
  • Informationsbeschaffung
  • Gefahrguteinsatz

 

Schließen
26.04.2021 | Einsatzleiter: BI Sebastian Wass

Schwerverletzter bei Arbeitsunfall

Am 26. April 2021 um 11:55 Uhr wurde die Hauptwache Hallein zu einem Arbeitsunfall in einen Gewerbebetrieb in Hallein alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurde die verletzte Person bereits durch Mitarbeiter...
Weiter

Am 26. April 2021 um 11:55 Uhr wurde die Hauptwache Hallein zu einem Arbeitsunfall in einen Gewerbebetrieb in Hallein alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurde die verletzte Person bereits durch Mitarbeiter des Betriebes aus der misslichen Lage befreit. Durch das Rote Kreuz wurden bereits Reanimationsmaßnahmen durchgeführt.

Die Kräfte der Feuerwehr unterstützten das Rote Kreuz bei den Reanimationsmaßnahmen und anschließend beim Abtransport in den Rettungswagen. Der Schwerverletzte Arbeiter wurde anschließend mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 6 in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen.

 

Eingesetzte Kräfte:

KDOFA I, KDOA II, RLFA 2000, DLA(K) 23-12, SRFKA, OFK

ausgerückte Mannschaft: 14

Einsatzleiter: BI Sebastian Wass

 

Weiters:

Rotes Kreuz

Notarzthubschrauber - Christophorus 6

Polizeiinspektion Hallein

Schließen



26.04.2021 | Einsatzleiter: BI Sebastian Wass

Brand einer elektrischen Liftanlage

Zu einer Rauchentwicklung aus einem Liftschacht im Stadtteil Neualm, wurde die Feuerwehr Hallein am 26. April 2021 um 16:51 Uhr durch die Landes- Alarm- und Warnzentrale alarmiert. Bei der Erkundung durch den...
Weiter

Zu einer Rauchentwicklung aus einem Liftschacht im Stadtteil Neualm, wurde die Feuerwehr Hallein am 26. April 2021 um 16:51 Uhr durch die Landes- Alarm- und Warnzentrale alarmiert.

Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter war ein Brandgeruch in der Liftkabine wahrnehmbar. Die Liftkabine wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, wobei ein erhitzter Motor der Lifttür vorgefunden werden konnte.

Der Motor, sowie die komplette Liftanlage wurden vom Stromnetz getrennt und außer Betrieb genommen.

Nachdem der Motor nur noch eine leicht erhöhte Temperatur aufwies, konnten die Einsatzkräfte kurz darauf wieder in die Feuerwehr einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte:

KDOFA I, KDOA II, TLFA 3000, DLA(K) 23-12, RLFA 2000

ausgerückte Mannschaft: 18

Einsatzleiter: BI Sebastian Wass

 

Weiters:

Rotes Kreuz

Polizeiinspektion Hallein

Schließen
23.04.2021 | Einsatzleiter: BI Alexander Sapciyan

Gasgebrechen auf einer Baustelle

Am Freitag, den 23. April 2021 wurde die Bereitschaft 4 der Hauptwache Hallein um 08:06 Uhr zu einem Gasaustritt auf einer Baustelle alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters war bereits ein...
Weiter

Am Freitag, den 23. April 2021 wurde die Bereitschaft 4 der Hauptwache Hallein um 08:06 Uhr zu einem Gasaustritt auf einer Baustelle alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters war bereits ein Mitarbeiter der Salzburg AG vor Ort, durch diesen die Hauptleitung abgedreht wurde.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten mit einem Gasmessgerät entsprechende Messungen in den nebenstehenden Wohnhäusern durch, danach konnten diese wieder einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte:

KDOA II, RLFA 2000

ausgerückte Mannschaft: 6

 

Weiters:

Polizeiinspektion Hallein

Salzburg AG

Schließen