Filter/Suche

28.10.2015

Feuerwehrjugend befasste sich mit dem Hydraulischen Rettungsgerät

Anlässlich der wöchentlichen Donnerstagsübung der Feuerwehrjugend, befasste sich diese mit der Handhabung und dem Kennenlernen des hydraulischen Rettungsgerätes. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, unter der...
Weiter

Anlässlich der wöchentlichen Donnerstagsübung der Feuerwehrjugend, befasste sich diese mit der Handhabung und dem Kennenlernen des hydraulischen Rettungsgerätes. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, unter der Aufsicht der Jugendbetreuer, die Geräte an einem Fzg. auszuprobieren. Zudem wurde mithilfe eines Glasschneiders die Windschutzscheibe entfernt und Beleuchtung aufgebaut. Die Kids waren mit großem Eifer bei der Sache und hatten sichtlich Freude am „zerlegen“ des Autos.
 

Schließen
28.10.2015

50.Geburstag HLm Herbert Wohlmuther

Geboren wurde unser Herbert am 28.10.1965. 50 Jahre später, also im Oktober 2015 feierte er mit den Kameraden der Hauptwache Hallein sein Geburtstagsjubiläum. In einer Ansprache ließ OFK BR Josef Tschematschar die...
Weiter

Geboren wurde unser Herbert am 28.10.1965. 50 Jahre später, also im Oktober 2015 feierte er mit den Kameraden der Hauptwache Hallein sein Geburtstagsjubiläum.
In einer Ansprache ließ OFK BR Josef Tschematschar die aktive Feuerwehrlaufbahn des Jubilars Revue passieren. 

Herbert Wohlmuther trat im Jahre 1987 der Feuerwehr Hallein bei. Er durchlief sämtliche Stationen eines Feuerwehrmannes.
Für seine erbrachten Leistungen auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens wurden ihm mehrere Auszeichnungen verliehen!

Herbert Wohlmuther gebührt unser höchster Respekt und größte Wertschätzung für seine geleisteten Dienste im und rund um das Halleiner Feuerwehrwesen!

Schließen

24.10.2015 | Einsatzleiter: BR Josef Tschematschar

Brandeinsatz

Datum:                       24.10.2015...
Weiter

Datum:                       24.10.2015
Uhrzeit:                      22:20 Uhr
Ort:                            Sikorastraße
Lage:                          Kabelbrand bei einem Wärmegerät
Einsatzleiter:              BR Josef Tschematschar

Schließen


17.10.2015

Sonderausbildung "patientenorientierte technische Rettung

Auch heuer konnten wieder 12 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hallein am Samstag, dem 17. Oktober 2015 an der ganztägigen Ausbildungsveranstaltung „patientenorientierte technische Rettung“ aus PKWs...
Weiter

Auch heuer konnten wieder 12 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hallein am Samstag, dem 17. Oktober 2015 an der ganztägigen Ausbildungsveranstaltung „patientenorientierte technische Rettung“ aus PKWs teilnehmen, welche wir auch in den letzten beiden Jahren schon anbieten konnten.

Diese Ausbildung beinhaltete einen 4 stündigen Theorieteil mit dem Hauptaugenmerk auf:
S Sichern
E Erstzugang
B Batteriemanagement
T Therapeutischer Zugang
E Entfernung des Daches
F Frontalerweiterung / Fussraumfensterung
Ü Übergabe an den Rettungsdienst

sowie einen Praxisteil, bei dem verschiedene Einsatzsituationen und taktische Möglichkeiten anhand von 4 Übungsfahrzeugen nachgestellt wurden. Dabei wurden Rettungsvarianten von verunfallten Personen aus PKW´s vorgestellt und unter der Anleitung des Trainers Dipl. Ing. (FH) Axel Topp vor Ort umgesetzt. Zudem gab es auch ein Wissensupdate über Schnitttechniken und den richtigen Einsatz von Hydraulischen Rettungsgeräten.

Zielgruppe waren diesmal Mitglieder welche im Maschinisten- und Mannschaftsdienst eingeteilt sind. Damit hat ein großer Teil der Mannschaft die Ausbildung absolviert.

Ein spezieller Dank gilt unserem Trainer Axel Topp von X-Trap Rescuetraining, der Stadtgemeinde Hallein für die zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel und Robert Weiss von Weiss Recycling für die Übungsfahrzeuge.

Schließen